Freitag, 4. August 2017

Jutebeutel bedrucken mit Transferpapier!

Heute kommt der letzte Beitrag unserer Bloggerwoche online! Es hat mir echt eine riesen Freude bereitet, mich mit den anderen Mädels auszutauschen und für euch schöne Dinge zum Thema "Back to School" zu basteln! 

Am letzten Tag zeige ich euch eines meiner liebsten DIY´s! Ich bemale wirklich unglaublich gerne Jutebeutel und T-shirts! Wenn es aber einmal ein wenig schneller gehen soll, habe ich die perfekte Lösung für euch! Mit diesen Transferpapier zum aufbügeln, gestaltet ihr in wenigen Minuten eure Tasche für den ersten Schultag oder ein Geschenk für die Beste Freundin?! 



Für den bedruckten Jutebeutel benötigt ihr: 

- Jutebeutel (natur) 
- ein Bügeleisen

Zuerst müsst ihr euch ein Motiv für euren Jutebeutel aussuchen. Durchsucht hierfür eure Bilder auf dem PC oder Google. Ich denke ihr findet bestimmt schnell ein geeignetes Motiv! Druckt es nun auf das spezielle Transferpapier. Wenn ihr ein Bild mit Text verwendet, achtet darauf, dass ihr es vor dem ausdrucken spiegelt, sonst steht euer Wort später falsch herum. 

Nun legt ihr einen kleinen Karton in den Jutebeutel und das Bild an der gewünschten Stelle auf euren Beutel. Jetzt bügelt ihr das Ganze mit ein wenig Druck. Ich habe den Jutebeutel ca. 3-5 Minuten gebügelt und dann abkühlen lassen.

Nur noch langsam die Folie abziehen und fertig ist euer selbst bedruckter Jutebeutel!! 


Danke für die schöne Woche ihr Lieben <3

Jenni von Kunecoco
Susi von  PASTELLPINK
Vivi von  KreaVivität
Yvonne von  Mohntage 
Yvonne von  Bodenseeperle

Kommentare:

  1. So einfach und schnell ja? Das ist ja cool. Wenn ich gewusst hätte, dass das mit dieser Transferfolie so leicht ist, hätte ich mich da sicher auch schon eher dran gewagt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist echt total einfach Yvonne! Und man kann so viele schöne Dinge machen, wenn man zeichnerisch nicht so begabt ist.

      Lg :)

      Löschen
  2. Wie cool ! Ich liebe Jutebeutel auch sehr, habe sie bis jetzt immer bemalt oder mit meinem Plotter Formen ausgeschnitten.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra von Lieblingslife

    AntwortenLöschen