Samstag, 29. Oktober 2016

"gruseliger" Apfeldruck

Heute gibt es eine kleine Inspiration von mir!
Denn aus dem einfachen Apfel-Druck lassen sich nicht nur Abdrücke von Äpfeln gestalten, sondern mit etwas Farbe und Filzstifen auch kleine gruselige Kürbisse! 


Hierfür benötigt ihr orange Farbe und einen braunen und  schwarzen Filzstift.
Ihr bemalt die Äpfel mit eurer Wasserfarbe und drückt diese dann auf ein Papier. Nach dem trocknen, könnt ihr euren Kürbissen noch gruslige Gesichter verpassen!

Dieses DIY ist so einfach, da können schon die Kleinsten mitmachen ;). 

Sonntag, 16. Oktober 2016

Rezept: Süßekartoffel Pommes

Ihr Lieben, ich habe ein neues Lieblingsgericht! Süßkartoffel Pommes mit einem leckeren Knoblauch-Kräuter-Dip! Oh das könnte ich echt jeden Tag essen!

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Stilvolle Herbstbilder

Oh ich liebe den Herbst! Die Natur verändert sich und zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Also auf nach draußen und bunte Blätter, Kastanien und Eicheln sammeln! Doch was soll man mit all den Naturmaterialien tun?? - Ich zeige euch heute, wie ihr ganz einfach mit bunten Herbstblättern und Fallobst, diese stilvollen Bilder machen könnt. 


Samstag, 1. Oktober 2016

Herbstliche Deko aus Plastikflaschen!

Wer kennt sie nicht auch? Kaffee oder Smoothies aus Plastikflaschen ohne Pfand... Gerne trinkt man sie, doch man möchte auch darauf achten, keinen Plastikmüll zu produzieren... Heute zeige ich euch, wie ihr diese schönen herbstlichen Pilze aus leeren Plastikflaschen machen könnt!

Ihr benötigt
- eine leere Plastikflasche
- Acryl- oder Sprühfarbe
- roten und weißen Filz
- Nähgarn und Nadel
- Heißklebepistole


 Zu Beginn bemalt ihr die Plastikflasche mit weißer Farbe. Solltet ihr die Falsche besprühen, geht bitte nach draußen und macht es dort! 



Danach legt ihr einen Teller in der Größe eurer Wahl auf den Filz und zeichnet darum herum.






Ausschneiden...






Nun nehmt ihr eure Nadel und einen Faden und beginnt Heftstiche am äußeren Rand zu nähen. Mein Faden war ein 30er Knopofloch Garn. Achtet darauf, dass es ein etwas stärkeres Nähgarn ist, da wir den Faden nun ziehen müssen.
Nun habe ich noch einige Kreise aus dem weißen Filz ausgeschnitten und mit der Heißklebepistole festgeklebt. Zudem klebt ihr euren Filzkreis auf die Plastikflasche.


Fertig ist euer herbstlicher Pilz! Wer möchte, kann noch etwas grünen Filz am Boden der Flasche anbringen, um Gras anzudeuten. Desweiteren könnt ihr jede Pilzart mit dieser Anleitung machen.

Viel Spaß beim Nachmachen!